Indischer Ozean – Trauminseln mit dem Kreuzfahrtschiff entdecken

Wer hat nicht schon einmal davon geträumt an Deck eines großen Luxuskreuzfahrtschiffes zu liegen, sich die Sonne auf den Bauch scheinen zu lassen, hin und wieder hinaus auf die Wellen zu schauen um vielleicht den Blick auf ein paar Meerestiere zu erhaschen, nachdem man sich am Buffet den Bauch vollgeschlagen hat mit allem was die Bordküche zu bieten hat. Schiffsreisen werden immer beliebter. Der Trend geht vor allem zu Reisen über den indischen Ozean.

Beliebte Reiseziele

Besonders begehrt sind Reisen auf die Seychellen, Malediven und nach Mauritius. Die traumhaften Kulissen, romantischen Strände, Sonnenuntergänge, das klare Wasser und die touristenfreundlichen Einwohner machen die Inseln zu einem begehrten Reiseziel für Globetrotter. Natürlich hat jeder Inselstaat seine eigenen kleinen Highlights, so dass man selbst entscheiden muss, ob man Sonne und Meer auf den Seychellen oder doch lieber die exotische Tier- und Pflanzenwelt auf Mauritius erkunden möchte.

Was bietet die Kreuzfahrt?

Erstens ist eine Kreuzfahrt doch sehr viel bequemer, als sich in ein enges Flugzeug zu quetschen und statt dem eintönigen Flugzeugessen bekommt man ein frisch zubereitetes Board- Menü aus der Küche. Während der Schiffsreise hat man die Möglichkeit, einen einzigartigen Blick auf das Meer zu werfen und vielleicht mit etwas Glück ein paar Delfine zu entdecken. Man lernt schnell neue Leute kennen und das Bordprogramm sorgt für Unterhaltung. Bei einigen Kreuzfahrtschiffen werden mittlerweile Animateure eingestellt, die die Menschen zu Aktivitäten einladen, natürlich absolut ungezwungen. Kurz gesagt, eine Kreuzfahrt ist für die meisten Menschen ein einzigartiges Erlebnis, dass sie nicht so schnell vergessen werden.

Veröffentlicht in Ziele